Kräuterliköre & Co

Kräuterliköre, Gewürzliköre und Bitterliköre werden unter Verwendung von Auszügen aus Kräuter, Pflanzen- oder Fruchteilen und/oder ätherischen Ölen hergestellt.

In der Destillateur-Fachsprache werden die Pflanzenteile (Wurzeln, Rinden, Samen, Schalen, Blüten, Beeren, etc.), aus welchen die Inhaltsstoffe durch spezielle Verfahren extrahiert werden, „Drogen“ genannt. Ein spezielles Ausbildungsfach der Destillateure wird daher mit „Drogenkunde“ bezeichnet und hat mit Rauschgiften absolut nichts zu tun!

Kennen Sie schon unseren Linzgieseder Schlossgraf? Der edle Schlossgraf ist ein hauseigener Kräuterlikör. Die vielfältige Kombination aus Kräutern und Gewürzmischung entfaltet ein einzigartiges Geschmacksvolumen. Unter anderem befindet sich Pfefferminz, Wermutkraut, Enzian, Cardamon und Kalmuswurzel in  diesem Likör. Dem Schlossgraf, wie auch allen anderen Kräuterlikören, wird eine verdauungsfördernde Wirkung nachgesagt.

33,870 total views, 12 views today

You must be logged in to post a comment.

Besucherzähler Für Homepage

Random Posts

LOAD MORE